Da fliegt doch was

Verkehr, Luftfahrt

Seite      von 17

8

Internationale Luft- und Raumfahrtaustellung (ILA) Berlin

Airbus A318

Aufnahme vom 20. Mai 2006 um 13:29:30 Uhr am Flughafen Berlin Schönefeld Canon EOS 20 mit EF 400 mm, 1:4 DO IS UMS + Extender EF 2 x II (effektiv: 1280 mm), RAW

Aufnahme vom 20. Mai 2006 am Flughafen Berlin- Schönefeld

Irgendwie macht diese Maschine einen sympatischen Eindruck: leise, kraftvoll, kompakt. Aus der A320 entstand die A319 und nochmal verkürzt mit 107 Sitzen wurde dann die A318 entwickelt. Und das schon 1999. 


Gebaut wurde dieser Typ von 2001-2013 insgesamt 80 Stück. Sie hat 107-132 Sitze und kostete je nach Ausstattung so um die 77 Millionen US$.


 Leider flog sie auf der ILA immer nur bei bedecktem Himmel. Bei Wikipedia gibt es die besten Infos - bis hin zum Fabrikat der Sonnenbrille des ersten Piloten.

Was Piloten auf einer Flugshow so alles machen dürfen

Landung

Kurvenflug - prima für Fotografen