Costa Rica

 

 

Vögel

Vögel, Seite

38

Neuweltgeier (7 Arten)  Altweltgeier (15 Arten)

Weißer Ibisse - Eudocimus albus (Linnaeus, 1758)

… zu den Schlafbäumen

Pünktlich mit dem letzten Sonnenstrahl landeten die Ibisse hier am Rio Tárcoles in ihrem Busch - so lange es den gab. 2010 gingen so starke Regenfälle nieder, dass die ganze Ufervegetation weggerissen wurde. Sieben Meter soll das Wasser über dem normalen Pegel gestanden haben.

Dieses Bild wurde in den Everglades aufgenommen. Eine große Familie fand sich hier zu Sonnenuntergang ein. Jungtiere in jedem Alter mir noch schwarzen oder schon grauem Gefieder sind dabei.

 

Das Verbreitungsgebiet reicht vom Süden der USA an den Küsten bis zum Norden Südamerikas. Es fällt da doch schwer, ihn im Deutschen „Schneesichler“ nennen zu sollen. Hier bleibt es bei Weißer Ibis.

Eulen