I R A N

ab 1980

1964-1979

Iran, Seite       von 9

1

Arbeiten zwischen Revolution und sonstigem Chaos - der Verkehr in Paris ist die reinste Erholung gegenüber einer Fahrt in die Innenstadt von Tehran. Herrlichen Landschaften und Altertuemer. Kein Reisebericht, aber Erinnerungen und Fotos von Bam, Shiras, Persepolis, Isfahan, Ahwas, Mashad und....

Iran - Index

Einige Erfahrung mit dem großen Land hat man schon. Alleine die An- und Rückreise von Berlin nach Tehran mit dem Auto, die mehr als zwei Jahre dort und der Sturz des Shahs mit den Kämpfen davor, reichen schon für ein paar Seiten. Die Fahrt nach Kabul, viele Reisen im Land zu Einsatzorten, zum Angeln ans Kaspische Meer, die lange Reise zu den Kulturstätten - nichts möchte man missen. Ein paar Bilder sind auch zusammen gekommen. Möge das Anschauen Spaß machen.

Tehran

Persepolis

Shiras

Shush

Isfahan

Yasd

Bam

Band-e Abas

587 km

60 km

453 km

629 km

767 km

313 km

545 km

80 km

551 km

Pasagarde

Seite 1 und 2

Bam

Tehran

4075 km

Gesamtlänge der Reise: 3843 km. Mit Umwegen: über 4000 km. 

Zum Vergleich: Berllin-Tehran Luftlinie: 3500 km